Versicherungsdienstleistungen

Das Know-how der Ecclesia als Spezialmakler führt zu Versicherungslösungen, die maßgeschneidert sind und in Preis und Leistung überzeugen. So überraschen die Rahmen- und Sammelversicherungsverträge für homogene Kundenkreise in den traditionellen Geschäftsfeldern Kirche, Wohlfahrtspflege und Gesundheitswesen immer wieder durch Innovation und Variationsvielfalt.

Als technischer Versicherungsmakler bewertet die Ecclesia Brandschutzvorkehrungen, übernimmt die Tarifierung und Klassifizierung von Risiken und arbeitet eigene Bedingungswerke mit Alleinstellungsmerkmalen aus. Marktentwicklungen werden laufend analysiert, Prämien sorgfältig verglichen.

Die Erkenntnisse werden über den „Informationsdienst“ an die Kunden weitergegeben, der quartalsweise aktuelle Branchentrends, einschlägige Schadenfälle, gesetzliche Neuregelungen und Beispiele aus der Rechtsprechung aufgreift. Eigene Merkblätter, Broschüren und Handbücher informieren über versicherungstechnische Zusammenhänge und Hintergründe.

Anders als die meisten Wettbewerber besitzt die Ecclesia eine eigene Schadenabteilung, die jährlich rund 146.000 Schadenfälle bearbeitet. Rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter zahlreiche erfahrene Juristen, stellen sicher, dass die Interessen der Kunden auch im Konfliktfall gewahrt werden.

Bei der Begutachtung von Schäden arbeitet die Ecclesia mit vereidigten, unabhängigen Sachverständigen zusammen. Dadurch wird den Kundeninteressen in besonderer Weise Rechnung getragen.

 

Schadennotfälle außerhalb der Bürozeiten

In Notfällen sind wir für Sie da! Sie erreichen uns 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr. Außerhalb der Bürozeiten können Sie uns unter folgender Nummer anrufen:

0171 3392974 oder aus dem Ausland +49171 3392974